Seminare

Sind wir uns nicht schon begegnet?

spring
Mama-sein-Onlinekongress
Family - Auszeit zu Zweit
Vamily Podcast #065
Lebe Leichter Gummersbach

Lade uns in deine Kirche, Gemeinde oder zu deinem Hauskreis ein!

Wir glauben, es ist an der Zeit, uns Gedanken über den Einfluss unserer Ernährung zu machen. 
Du auch? Dann lade uns ein!
Gerne motivieren wir dich und deine Freunde, verantwortungsvolle, bewusste Entscheidungen zu treffen.
Zum Wohle der ganzen Schöpfung: Für Mensch, Tier und Planet.
Wir freuen uns auf deine Anfrage! Schreib' uns an info@familypower-blog.de
oder nutze das Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Hilfe, die Veganer kommen! (Teil 1)

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die vegetarische oder sogar für die vegane Ernährung.
Deine Freundin, dein Nachbar und jetzt auch noch deine Tochter wollen nur noch… ja was eigentlich essen? Und warum das Ganze?

Hier kannst du dich entspannt informieren, ohne gleich deinen Speiseplan ändern zu müssen.
Wir werfen einen Blick über den Tellerrand und geben dir alles mit, was du brauchst, um deinen eigenen Weg zu gehen. Als Freund/in. Als Eltern. Als Christ.

In diesem Seminar wirst du:

  • diesen "Veganismus" kennen lernen 😉
  • verstehen, was Menschen antreibt, vegan zu essen und zu leben
  • die 5 wichtigsten Zusammenhänge zwischen deinem Teller und deiner Umwelt erkennen
  • herausgefordert, dich mit ethischen Fragen auseinander zu setzen und deine persönliche Antwort zu finden
  • die Ideologie kennen lernen, wonach das Essen bestimmter Tiere als ethisch vertretbar und angemessen betrachtet wird
  • eingeladen, dir Gedanken über deine eigene Gesundheit zu machen
  • entdecken, was die Bibel dazu sagt
  • erfahren, wie ein guter Umgang zwischen "Fleisch- und Pflanzenfressern" möglich ist
  • motiviert, individuelle und bewusste Entscheidungen zu treffen
  • natürlich alle deine Fragen los
  • wertvolles Infomaterial bekommen
  • deine Ernährungs-Checkliste mitnehmen
7D2A9803

Teilnehmerstimme

"Ein herzliches Dankeschön für eure beiden Workshops auf Spring. Ihr ward wirklich wunderbar! Bin immer noch begeistert, dass Ihr beiden euch diesem Thema angenommen habt! Ein großes Lob auch an eure erfrischende Art zu referieren! Hoffe, Ihr erhaltet jetzt viele Einladungen, um auch andere für die vegane Lebensweise zu inspirieren. Davon können alle nur gewinnen: die Tiere, die Natur, die Entwicklungsländer, unser Wirtschafts- und Gesundheitssystem und natürlich jeder Teilnehmer."

Susanne aus München
war Teilnehmerin bei SPRING 2019

Teilnehmerstimme

Ich fand es sehr gut eure Geschichte zu hören. (Warum ihr Veganer seid, wie es dazu kam, wie ihr damit lebt, usw.) Es ist für mich, Fleischesser, nun viel besser nachzuvollziehen. Und ihr habt Situationen offen angesprochen, wo es eventuell zu Problemen kommen kann. Ihr wart absolut glaubhaft und authentisch.
Ich bin immer noch Fleischesser, bin allerdings durch euren Vortrag ins Nachdenken gekommen
und möchte zukünftig weniger Fleisch zu mir nehmen. 
Vielen Dank an Euch und vielleicht bis zum nächsten Spring.

Christoph aus dem Westerwald
war Teilnehmer bei SPRING 2019

Grasfressen praktisch (Teil 2)

Ernährung ohne Tier – geht das überhaupt?
Ist vegan nicht kompliziert, ungesund und teuer? Wie bekommt man alle Nährstoffe? Klappt das auch mit Kindern?

Du bekommst hier eine geballte Ladung Wissen und Erfahrung für einen kürzeren oder längeren Ausflug in die pflanzliche Ernährung. Wir verraten, was satt macht, schmeckt und bezahlbar ist. Wir zeigen dir, wie du eine Ernährung mit weniger Tier in deinem Alltag umsetzen kannst.

In diesem Seminar wirst du:

  • diesen "Veganismus" noch besser kennen lernen  😉
  • erfahren, was die großen Ernährungsgesellschaften von veganer Ernährung halten
  • die sieben Grundsätze der vollwertigen pflanzenbasieren Ernährung, die vegane Ernährungspyramide und den Ernährungsteller kennen lernen
  • verstehen, auf welche Nährstoffe es ganz besonders ankommt und wo du genug davon findest
  • die Hebel erkennen, die deinen Einkauf teurer oder günstiger machen
  • 10 Wege kennen lernen, wie du mehr Gemüse in dein Kind reinkriegst
  • Alternativen zu Milch und Ei entdecken
  • anhand eines Beispiel-Wochenplanes verstehen, wie du deine Ernährung pflanzlich(er) gestalten kannst
  • ermutigt, kleine Schritte in die richtige Richtung zu gehen
  • natürlich auch alle deine Fragen los
  • wertvolles Infomaterial bekommen
  • deine Ernährungs-Checkliste mitnehmen
7D2A5740

Teilnehmerstimme

"Ihr seid die ersten Veganer mit Erfahrung, die mir über den Weg gelaufen sind!
Deshalb war es interessant eure Sicht auf die vegane Ernährung und die Auswirkungen auf die Gesundheit und die Umwelt zu hören. Das hat uns als Familie zum Nachdenken gebracht.

So beschloss ich es auszuprobieren. Zunächst habe ich mir vorgenommen einen Monat lang auf Fleisch, Fisch und Milchprodukte zu verzichten. Am Anfang war es nicht einfach unsere Essgewohnheiten zu ändern. Wir mussten auf einmal anders einkaufen und kochen. So eine schnelle Mettwurst als Snack ging auf einmal nicht mehr. Aber mit der Zeit haben wir viel dazugelernt.

Nach bereits wenigen Wochen habe ich Veränderungen an meinem Körper wahrgenommen: Die Haut ist weicher geworden, das Völlegefühl nach dem Essen ist verschwunden und auch Sodbrennen habe ich nicht mehr.
Diese positiven Veränderungen haben Lust auf mehr gemacht.

So beschloss ich diese "Kur" fortzusetzen. Nun lebe ich seit über einem Jahr weitesgehend vegan und ich muss sagen ich fühle mich gut dabei. Die Umstellung hat logischerweise dazu geführt, dass ich ca. 7-10 Kilo an Körpergewicht abgenommen habe. Das hat die Freude am Sport wieder geweckt. So lebe ich nun voller Energie und genieße mein Leben.

Ehrlicherweise muss ich auch gestehen, dass ich manchmal auch Hunger auf Fleisch bekomme. Aber der gesunde Zustand, die Energie und die Erfolge, die ich erreicht habe, halten mich davon ab. Was ich durch eure Anleitung erreicht habe, möchte ich so schnell nicht wieder wegwerfen."

David aus Gummersbach
hat 2018 mit seinem Hauskreis an unserem Seminar teilgenommen

"Wir haben Jesus im Herzen
und Grünzeug auf dem Teller." 😉

Debby und Markus Cramer sind seit seit 15 Jahren verheiratet und haben vier Kinder: Die Mädchen sind 11 und 9 Jahre alt, die Jungs 7 und 5.
Immer mal wieder bereichern dann noch Pflegekinder ihr Familienleben.

Die zwei sind Mitte 30 und kommen aus Gummersbach. Markus ist mit der evangelischen Landeskirche groß geworden, Debby mit der FeG.
Seit 2013 sind sie Teil einer evangelischen Freikirche, der Kirche für Oberberg.

Beide sind selbstständig: Markus als Leiter einer besonderen Versicherungsagentur und Debby als Bloggerin zum Thema Familie & Ernährung, Phytotherapeutin (Heilpflanzenkundige), Lebe leichter - Coach und angehende Ernährungsberaterin.

Debby und Markus verbindet (unter anderem 😉 ) die Freude an einem gesunden Lebensstil mitten in einem turbulenten Familienalltag.

family

Starte jetzt in dein gesundes Familienabenteuer! Meine PowerPost unterstützt dich dabei.

Du wirst damit Teil meiner familiären E-Mail-Liste und bekommst wertvolle Inhalte per Mail. Abmelden jederzeit möglich.

Lade uns ein und du bekommst:

  1. zwei multimediale, interaktive Seminare (optimal für 20-60 Teilnehmer)
  2. eine wertschätzende Auseinandersetzung zu einem heißen Thema
  3. entspannte Pflanzenfresser zu Gesicht, konsequent aber nicht dogmatisch
  4. sieben Jahre Erfahrung in der veganen Familien-Ernährung
  5. eine gute Mischung aus Leidenschaft und Kompetenz
  6. optional Unterstützung bei der Ausrichtung eines Finger-Food-Seminar-Buffets
  7. ein unschlagbares, individuelles Angebot 😉

Wir freuen uns über deine Einladung!

Name (optional)

E-Mail-Adresse

Deine Nachricht

Datenschutz